Funktionsweise

Die Funktionsweise des Conformity Explorer® CeX

  • Daten erfassen
  • Daten verteilt Bewerten
  • Visualisieren / Alarmieren
  • Regeln

Der Conformity Explorer® CeX sorgt für Konformität zwischen Medien (Elektroenergie, Gas, Wasser, Temperatur, Abwasser etc.)  und Betriebsprozessen bzw. Einhaltung von Normen, Verträgen, Abrechnungen etc.

  • Er ist ein modulares, verteiltes, netzwerk-orientiertes, service-basierendes (SOA) System zur Erfassung, lokaler und globaler Bewertung sowie zur Verarbeitung und Anzeige von physikalisch messbaren Werten (4M Modell), z. B. Temperatur, Energie-Verbrauchswerte.
  • Rollen-basierte Services ermöglichen eine einfache Anpassung selbst an komplexe Kunden-Infrastrukturen.
  • Zur Bewertung der Konformität können kundenspezifische Vorgaben (Schnittstellenpapiere /Anschlußverträge) oder Standard Normen herangezogen werden.
  • Zweistufige Regelung und somit schnelle (Echtzeit-) Regelung des harmonischen Filters.
  • Übergeordnete Analyse-, Trend- und Wichtungs-Regelung des CeX.
  • Selbstorganisierendes System (Plug-and-Play)
  • GlobaIe Zugriffe werden nach dem neuesten Standard (EN27001) geschützt. Sicherheitsrelevante Elemente sind eingebaut.
  • Die Services erlauben Fern-Diagnose und Software Update, Clustering
  • Einfaches und wirkungsvolles Front-End User Interface.

 

Konformität wird an den technologischen Prozessen des Endkunden gespiegelt.

Sprachauswahl

Hier finden Sie uns

SL Hanseatic Energy GmbH

Mittelweg 49

20149 Hamburg

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

Telefon: +49 040 41 33 00 42+49 040 41 33 00 42
Telefax: +49 040 41 33 00 43
E-Mail: info[at]hanseatic-energy.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Bürozeiten

Montag – Freitag

08:00 – 17:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SL Hanseatic Energy GmbH